SINFONIMA on Tour

SINFONIMA-on-tour


SINFONIMA on tour

Berlin und Nürnberg waren zwei zentrale Orte von SINFONIMA on tour. Hier tauschte sich das Team mit Musikern und Musikerinnen, Instrumentenbauern, Orchestermanagern und anderen Interessierten über aktuelle Tendenzen und zukünftige Anforderungen innerhalb der Branche aus.


Zuerst besuchte das Team die Instrumenta Nürnberg, die Musikmesse für Nordbayern. Zwei Tage lang drehte es sich im Jahr 2016 ausschließlich um Zupf- & Streichinstrumente. Vor allem junge Instrumentenbauer konnten diese Messe als Chance nutzen, sich in der Metropolregion Nürnberg zu präsentieren. Musiker und Musikerinnen hatten die Möglichkeit, Instrumente vor Ort anzuspielen und zu erwerben. Besucher und Besucherinnen konnten in der “offenen Werkstatt” den Instrumentenbauern über die Schulter schauen. Als Ansprechpartner für Versicherungsschutz und gleichzeitig Kooperationspartner der Handwerks-Innungen “Erlangen und Nordbayern” war SINFONIMA vor Ort.

Als langjähriger Partner der Klanggestalten und des dort angesiedelten Kinderprojektes “conTakt junior” ist SINFONIMA gern als Ansprechpartner auf der Instrumentenausstellung in Berlin. Im Rahmen der Ausstellung gab es für Instrumentenbauer die Möglichkeit, mehr über den Versicherungsschutz zu erfahren. Es bot sich die Option, verschiedene Fragen zu unterschiedlichen Themen zu klären. Die Messe Klanggestalten ist schon fast “der” Branchentreff für über zwanzig ausstellenden Geigenbauer und Bogenmacher. Hier werden viele Fachgespräche geführt. Auch das Gesellige kommt nicht zu kurz. Dieses Event der Extraklasse richtet sich an Musiker und Musikerinnen, die sich für den Kauf von qualitativ hochwertigen zeitgenössischen Bogen und Meisterinstrumenten interessieren.

Die Aussteller kommen aus ganz Deutschland und aus anderen Ländern Europas wie Frankreich und Spanien. Bei diesem Event treffen sich Laienmusiker, große Künstler und die Stars von morgen.

Zusätzlich findet auch eine Fachtagung statt, wo aktuelle Branchenthemen besprochen werden.